Vielfalt erleben

Überblick über Veranstaltungen und Aktionen

Viele Veranstaltungen für Kinder, KITAs und Schulen aber auch Erwachsene sorgen für Abwechslung und tragen zur Vielfalt des kulturellen Lebens der Stadt Sindelfingen bei. Hier können Sie nachlesen, was rund ums Jahr in der Stadtbibliothek los ist.

Erwachsene

Reihe "Bewusst leben": Im Winterhalbjahr finden Vorträge zu aktuellen Themen aus den Bereichen Gesundheit, Psychologie, Ernährung, Umwelt und Lebensgestaltung statt.

Reihe "Sindelfingen isch mei Heimat": Im Winterhalbjahr finden Vorträge rund um unsere Heimatstadt und ihre Umgebung statt.

Aktionswoche zum Tag der Bibliotheken: Jedes Jahr findet zwischen 24. und 31.10. eine Aktionswoche mit Veranstaltungen und Aktionen zu einem gemeinsamen Thema statt, Zielgruppen sind Kinder und Erwachsene.

Führungen durch die Bibliothek: Allgemeine Führungen für Gruppen können jederzeit mit uns vereinbart werden.

OnlinebibliothekBB: Alle 2 Monate gibt es eine offene eBook-Sprechstunde, in der alle Fragen rund um eReader, eBooks und die OnlinebibliothekBB beantwortet werden.

Weihnachtsaktion: In der Weihnachtszeit läuft die Aktion "Blind Date mit einem Buch". Interessante Neuerscheinungen aus dem aktuellen Jahr werden weihnachtlich verpackt und können ausgeliehen werden. Erst zu Hause darf das Überraschungsbuch ausgepackt werden.

Kinder

Ab dem 7. Oktober 2020 können wir wieder regelmäßig mittwochs um 15:00 Uhr die beliebten Bilderbuchkinos anbieten. Um die Abstandsregelungen einhalten zu können, werden die Vorlesetermine bis Ende des Jahres im Oberlichtsaal der Bibliothek stattfinden. Am Mittwoch, den 11. November kann aufgrund fehlender Räumlichkeiten leider keine angeboten werden. Jeden ersten Mittwoch im Monat gibt es außerdem ein „Bastelset to go“, um zuhause passend zur Geschichte etwas zu basteln.
Rechtzeitiges Kommen lohnt sich, da die Plätze begrenzt sind. Eine Reservierung ist nicht möglich. Es wird darum gebeten die vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten. In der Stadtbibliothek Sindelfingen gilt für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren Maskenpflicht. Die Angebote gelten unter Vorbehalt – je nach Entwicklung der Corona-Situation kann es wieder zu Einschränkungen kommen.
Den Flyer mit den Terminen findet Ihr hier (106,1 KiB).
 

In den Sommerferien findet das Sommerleseprogramm „Heiss auf Lesen“ statt. Kinder können, aus extra für die Aktion bereitgestellten Büchern auswählen und diese lesen. Die Aktion endet mit einer Abschlussparty, alle Teilnehmer bekommen eine Urkunde und haben die Chance einen Preis zu gewinnen.

Seit Herbst 2016 findet einmal im Monat die Krabbelgruppe „Bücherzwerge“ statt. Es wird gemeinsam zu einem vorher festgelegten  Thema gesungen, gebastelt und gelesen.
Auch die "Bücherzwerge" können aufgrund der aktuellen Situation derzeit nicht stattfinden.

Im Oktober gibt es jedes Jahr eine Aktionswoche zum Tag der Bibliotheken. Zu einem bestimmten Thema finden Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene statt. Dazu gehört auch die einmal jährlich stattfindende Bibliotheksübernachtung für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren.

Im Dezember findet an allen Öffnungstagen der „Lesende Adventskalender“ statt. Gemeinsam mit den Kindern wird ein Päckchen ausgepackt, in dem sich ein winterliches bzw. weihnachtliches Buch befindet, das dann den Kindern vorgelesen wird.

Die Stadtbibliothek unterstützt das Leseförderungsprojekt "Antolin", das sich an Schüler und Lehrer wendet. Antolin ist eine webbasierte Plattform für die Leseförderung. Die Antolin-Bücher der Stadtbibliothek sind auf dem Buchrücken mit dem Antolin-Logo gekennzeichnet und so leicht zu erkennen. Alle Antolin-Bücher lassen sich auch über den Katalog der Stadtbibliothek recherchieren.

An den Sindelfinger Wissenstagen ist die Stadtbibliothek bereits seit vielen Jahren beteiligt und bietet Recherche-Workshops und andere Programmpunkte an, z.B. Internetführerschein - erste Schritte im Netz. Für Kinder und Eltern.